Anfrage stellen

Mark T. Hofmann in Florida – Zertifizierungsprogramm des US-Justizministeriums

Mark T. Hofmann ist Teil eines offiziellen Zertifizierungsprogrammes des US-Justizministeriums zum „Kriminal- und Geheimdienstanalysten“. Läuft weiterhin alles erfolgreich, trägt er diesen Titel ab 2019.

Doch einige Qualifikationen und Ausbildungsschritte sind nötig, um das zu erreichen. Innerhalb von 8 Wochen zwischen März und April erreichte Mark A2 Niveau in der arabischen Sprache, – zum größten Teil selbst beigebracht. Anfang Mai 2018 ging es dann nach Florida/ Plam Beach. Dies ist der Wohn- und Urlaubsort des Präsidenten Donald Trump. Von sehr kompetenten Special Agents und Analysten (die u.a. für das FBI und den Secret Service tätig waren), wurde er in Profiling- und Nachrichtendiensttechniken ausgebildet.  Aller Wahrscheinlichkeit nach, geht es 2018 noch ein weiteres Mal in die USA. Derzeit ist Mark T. Hofmann in Miami/ Florida.