Anfrage stellen

Psychopathen gesucht (Juni 2018)

für wissenschaftliche Untersuchung.

 
Mein Name ist Mark Hofmann, ich bin ausgebildeter Profiler und suche für eine wissenschaftliche Untersuchung an der Universität Wuppertal berufstätige, erfolgreiche Menschen, die sich mit den Eigenschaften der Psychopathie identifizieren können und zu einem persönlichen Gespräch (anonymes Interview) bereit wären.
Hauptmerkmale der Psychopathie sind Gefühlskälte, Mangel an Empathie, Mangel an Reue Fehlen eines Gewissens, manipulatives Verhalten, oftmals sehr trickreich, oberflächlich charmant und sprachgewandt.
Sie können sich damit im weitesten Sinne identifizieren? Dann würde ich Sie bitten, mich zu kontaktieren. Sie können eine anonyme Mailadresse verwenden und müssen mir zu keinem Zeitpunkt Ihren Namen nennen.

 

Schritt 1:

Sofern Sie über 18 Jahre alt sind und sich mit den Eigenschaften der Psychopathie identifizieren können, schreiben Sie mir bitte: mark.hofmann@uni-wuppertal.de
 

Schritt 2:

Ich sende Ihnen die vollständige Liste der Eigenschaften der Psychopathie (20 Fragen, die mit 0-2 Punkten bewertet werden) und bitte Sie, sich selbst einzuschätzen und mir die Gesamtpunktzahl mitzuteilen.
 

Schritt 3:

Ein persönliches Gespräch, ca. eine Stunde, ich richte mich nach Ihnen, was Zeit und Ort angeht. Es geht darum herauszufinden, warum Menschen mit psychopathischen Eigenschaften oft so erfolgreich sind und wie (ganz allgemein) ihr Weltbild aussieht. Wie sehen Sie sich? Andere? Die Welt?
 
DIESE INFOS WERDEN NUR FÜR WISSENSCHAFTLICHE ZWECKE, ANONYM VERWENDET. DER INHALT DES INTERVIEWS WIRD ANONYMISIERT AUSGEWERTET.
Eine Teilnahme kann leider nicht bezahlt werden, Zeitaufwand ist lediglich ein Gespräch (max. eine Stunde) an einem öffentlichen Ort Ihrer Wahl.